• 19 NOV 18
    • 0
    Urologische Themenwoche HPV: Wissen Sie schon Bescheid?

    Urologische Themenwoche HPV: Wissen Sie schon Bescheid?

    Wer denkt, die HPV-Impfung ist nur was für Mädchen, liegt falsch. Es ist richtig, dass Humane Papillomviren (HPV) bei Frauen Gebärmutterhalskrebs auslösen können, aber auch Männer kommen nicht ungeschoren davon, denn bei Ihnen kann HPV Peniskrebs auslösen. Zudem kann es bei beiden Geschlechtern zu Karzinomenbim Mund- und Rachenraum sowie am Darmausgang kommen.

    7.850 Krebserkrankungen bei Frauen und Männern werden jährlich in Deutschland durch HPV ausgelöst, außerdem eine um ein Vielfaches höhere Zahl an Anogenitalwarzen. Letztere sind nicht nur lästig, sondern auch sexuell übertragbar.

    Impfen ist einfach und bietet einen guten Schutz.

     
    Seit Juni 2018 gilt die bisherige HPV-Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut für Mädchen aus dem Jahr 2007 ebenfalls für Jungen von 9 bis 17 Jahren. Auch die Kosten für die Jungenimpfung werden künftig von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.


    Anlässlich der Urologischen Themenwoche HPV informieren wir Sie und Ihr Kind umfassend über HPV und die Impfung dagegen. Sprechen Sie uns gerne an!

    Besuchen Sie gerne auch folgende Webseiten:

    https://www.jungensprechstunde.de
    https://hpv-portal.de

    Leave a reply →