Fachärzte für Urologie

Wir behandeln Niere, Blase, Prostata, Harnröhre und
Harnleiter bei lokalen Entzündungen, Nierensteinen, Krebs und anderem

Andrologie

Im Fachbereich Andrologie befassen wir uns mit den
Fortpflanzungsfunktionen des Mannes und deren Störungen

Chirurgie & Uro-Onkologie

Wir operieren ambulant im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster. Vor dem
Hintergrund einer Krebserkrankung führen wir medikamentöse Tumortherapien durch

Aktuelles

    • 10 SEP 17

    Mit Botox® gegen überaktive Blase und Harninkontinenz

    Gute Nachrichten vom Berufsverband der Deutschen Urologen e.V. (BDU): Bei Störungen der Blasenfunktion wie überaktiver Blase und Harninkontinenz wird unter bestimmten Bedingungen seit 1. August 2017 eine Behandlung mit Botulinumtoxin Typ A (kurz: Botox®) von einer weiteren gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Die VIACTIV Krankenkasse trägt außerdem für Patienten mit gutartiger Prostatavergrößerung die zugelassene Behandlung mit dem

    Weiterlesen →
    • 17 AUG 17
    Kampagne: „Für alle. Für jeden. Für uns. Die Urologie.“

    Kampagne: „Für alle. Für jeden. Für uns. Die Urologie.“

    Der Säugling mit Hodenhochstand, die Frau mit Harnsteinen, der unfruchtbare Mann: Sie alle sind urologische Patienten, denn die Urologie behandelt sämtliche Erkrankungen des Uro-Genitaltraktes bei Männern, Frauen und Kindern jeden Alters. So lautet die zentrale Botschaft der neuen Kampagne „Für alle. Für jeden. Für uns. Die Urologie.“, mit der die Deutsche Gesellschaft für Urologie e.V.

    Weiterlesen →
    • 29 JUL 17
    Entwarnung: Sorgen vor Zeugungsunfähigkeit sind unbegründet

    Entwarnung: Sorgen vor Zeugungsunfähigkeit sind unbegründet

    Eine neue Studie zur männlichen Fruchtbarkeit, veröffentlicht in der Fachzeitschrift „Human Reproductive Update“, sorgt derzeit für Aufsehen. Die Untersuchungen von Mediziner Hagai Levine und seinem Team der Hebräischen Universität Jerusalem zeigen, dass die Spermienanzahl von Männern aus westlichen Ländern immer weiter abnimmt. Laut den Wissenschaftlern ist die Spermienanzahl pro Milliliter Sperma um etwa 52 Prozent

    Weiterlesen →
    • 03 FEB 17

    1000. Nutzer bei der Entscheidungshilfe Prostatakrebs online

    Ende 2016 hat der 1000. Patient die onlinebasierte Entscheidungshilfe Prostatakrebs der PatientenAkademie der Deutschen Urologen genutzt: Damit hat die Etablierung des urologischen Vorzeige-Projektes multimedialer Patientenberatung, das als gemeinsame Initiative der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU) und des Berufsverbandes der Deutschen Urologen e.V. (BDU) entstanden ist, einen Meilenstein erreicht. Darüber hinaus liegen erste Evaluationsergebnisse vor.

    Weiterlesen →